Peter Sloterdijk

 

  

Wikipedia.Autor  *1947 in Karlsruhe 

DNB.Autor 

Google.Autor    Bing.Autor

PeterSloterdijk.net  

 

detopia:  Umweltbuch

S.htm    Geschichtsbuch 

detopia-2020

seine zynische vernunft hat mir durchaus gefallen und einiges gegeben bzw. ich habe etliches daraus bis heute gemerkt. momentan sehe ich das problem, dass nach 200 jahren ernsthafter deutscher philosophie wenig herauskam, was wir heute für die praxis brauchen - wenn ich das an detopischen aufgaben messe (verhinderung des weltunterganges in diesem jahrhundert durch den wechsel in eine neue gesellschaftsordnung). "200 jahre"? - nehmen wir hegel und schopenhauer als anfangspunkt. -- ich finde, p. sloterdijk hat mit seinem raumschiffbeitrag (kopenhagener rede) und seinem interview gezeigt, dass deutsche filosofen nunmehr auch problem- und praxisnah sind.

2009, 722 Seiten

#

2016:

 

 Der letzte Beitrag des Buches heißt: "Spenglers Rache" 

 

 

 

 

 

mehrdetopia:  Spengler


Kritik der zynischen Vernunft (1983)

wikipedia.Buch    DNB.Buch    Bing.Buch

Inhaltsverzeichnis und Audio-Statement:

petersloterdijk.net/werk/kritik-der-zynischen-vernunft

 

 

detopia-2005:

Das Buch "Kritk der zynischen Vernunft" liest sich leichter, als sein Inhaltsverzeichnis. Es könnte wohl auch heißen: "Zynische Kritik der zynischen Vernunft". Mir hat es damals (1995) sehr gefallen, auch weil es viele gute alte Bilder hat, und weil es halb-esoterisch ist, und Baghwan erwähnt wird. Mal echt was Neues. Der Autor war gerade 35, also ähnlich jung dem Horstmann, dessen Untier im selben Jahr 83 erschien. (Es gab noch andere gute Jung-Filosofen damals, wie Lütkehaus.)

Bisl gutgemeinte Kritik der Kritik der zynischen Vernunft darf auch sein:


Was geschah im 20. Jahrhundert?  (2016)

Unterwegs zu einer Kritik der extremistischen Vernunft

Peter Sloterdijk   DNB.Buch    Inhalt.pdf 

 

  • Das Anthropozän - Ein Prozeß-Zustand am Rande der Erd-Geschichte?  7

  • Von der Domestikation des Menschen zur Zivilisierung der Kulturen - Zur Beantwortung der Frage, ob die Menschheit zur Selbstzähmung fähig ist  44

  • Das Experiment Ozean - Von der nautischen Globalisierung zur Allgemeinen Ökologie 60

  • Die synchronisierte Welt - Philosophische Aspekte der Globalisierung 77

  • Was geschah im 20. Jahrhundert? Unterwegs zu einer Kritik der extremistischen Vernunft  93

  • Der Denker im Spukschloß - Über Derridas Traumdeutung  137

  • Starke Beobachtung - Für eine Philosophie der Raumstation  177

  • Die permanente Renaissance - Die italienische Novelle und die Nachrichten der Moderne ..185

  • Heideggers Politik: Das Ende der Geschichte vertagen  (209)

  • Odysseus der Sophist - Über die Geburt der Philosophie aus dem Geist des Reise-Stress  253

  • Fast heilige Schrift - Versuch über das Grundgesetz  291

  • Der andere Logos oder: Die Vernunft der List - Zur Ideengeschichte des Indirekten 304

Editorische Notiz   347

 


 

 

 

 

 

 

^^^^

www.detopia.de    (Ordner)

Peter Sloterdijk